Angeln und Entspannen beim Windischbauerteich.


 Aus einem ursprünglich kleinen Forellenteich vor 40 Jahren habe ich, Stefan Knappitsch, selbst begeisteter Fischer, den Teich des öfteren ''umgebaggert'', um meinen Lieblingen, den Karpfen mehr Platz zu geben. Das Glück, die weiße Sulm als Frischwasser zu haben, bietet den Fischen top Wasserqualität. Auf Wunsch dürfen Speisekarpfen auf Absprache per Aufpreis entnommen werden.


Auf schonenden Umgang wird hier großen Wert gelegt, siehe unsere Hausregeln, da manch ein Karpfen aus meiner Jugendzeit stammt und auch noch meinen Kindern Freude bereiten sollte. Deshalb ist hier nur das Boiliefischen mit Haarmontage erlaubt. 

Es  gibt  6  wählbare  Angelplätze, die bitte vorher reserviert werden sollten. 


Öffnungszeiten: Mittwoch - Sonntag     9.00 Uhr - 20.00 Uhr


Tageskarte wählbar     eine Rute    € 10,-

                                   zwei Ruten  € 15,-


Boilies können vor Ort am Teich gekauft werden. Bei Abnahme einer Tageskarte 6 € pro Kilo. Bitte bei der Platzreservierung Bescheid geben!

Meine eigene Boiliekreation ist hier erhältlich und kann gerne bei anderen Angelausflügen verwendet werden.



Reservierung unter Stefan Knappitsch, 0660 / 411 98 73

 

Fischerregeln.pdf

 Ansicht der reservierbaren Angelplätze